PMU-Pumpe - Verhältnis 8:1

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

PMU-Pumpe - Verhältnis 16:1
NEU
Die Ölpumpe hat maximal 12 Ausgänge und wird durch die Positionierung der Welle im unteren Teil der Pumpe angetrieben. Die nicht benötigten Ausgänge können einfach mit einer Verschlussschraube verschlossen werden.
Jeder Kolben treibt zwei paarweise übereinander angeordnete Auslässe an. Die Pumpenwelle ist mit der Nockenscheibe verbunden, die während der Saug- und Förderphase die Kolben antreibt. Förderung und Ansaugung werden über die Wellendrehung durch Quer- und Längsbohrungen synchronisiert.
Preis auf Anfrage